Registrieren    Anmelden    Mitglieder   Suche  
Foren-Übersicht » Allgemeines » Darkovanischer Almanach » Einstieg



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ]  Gehe zu Seitenende
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Comyn
 Beitrag Verfasst: 30.09.2011, 07:07 
Frühlingsgöttin
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 16.09.2008, 08:49
Beiträge: 320
Bilder: 53
Geschlecht: nicht angegeben
Die Comyn
Hier sind die wichtigsten Informationen über die sieben Comyn-Familien zusammengefasst.
Etwas über ihr Laran ist hier zu finden. Weitere Informationen sind hier gesammelt.



Hastur von Elhalyn
Die Familie der Hastur von Elhalyn ist die Königsfamilie auf Darkover und herrscht über die Sieben Domänen. Wie man an ihrem Namen und ihrem Wappen erkennen kann, waren sie und die Hastur von Hastur in früheren Zeiten eine Familie. Als sich das Laran der Hastur von Elhalyn eigenständig weiterentwickelte, spalteten sich die Hasturs in zwei Linien auf und die Hastur von Elhalyn erhielten die Königswürde.
Dies war jedoch nicht das einzige Mal, dass diese Familie in der direkten Linie ausstarb. In den Zeiten von Regis Hastur von Hastur starb der letzte männliche Elhalyn ohne einen Sohn. Regis Sohn Danilo, dessen Großmutter väterlicherseits die Schwester des letzten Königs war, wurde daraufhin das neue Oberhaupt der Elhalyn und König von Darkover.
Eine Besonderheit dieser Familie ist, dass bei einem Fehlen eines männlichen Erben auch Frauen Oberhaupt dieser Domäne werden können. Sie dürfen dann den Titel 'Comynara' führen.
Durch ihre Familiengabe, die sie die Zukunft in allen möglichen Variationen sehen lässt, sind einige Mitglieder dieser Familie geistig sehr labil, so dass sie in früheren Zeiten oft nicht in der Lage waren zu herrschen.
Der Familienname der Elhalyn hat im Laufe der Zeit eine Entwicklung von el Haleine über El Halayn und Elhaleyn bis hin zu Elhalyn durchgemacht. Im ersten Stadium bedeutet der Name 'die, die aus Hali kommen'. Die Burg Elhalyn steht nämlich nahe dem See von Hali.
Wappen: eine Krone über einen silbernen Tanne auf blauem Grund
Stammsitz: Burg Elhalyn
Vasallen (im RPG): Finn, Isoldir



Hastur von Hastur
Die Hastur von Hastur haben traditionsgemäß die Regentschaft inne. Man hat sich darauf geeinigt, als sich die Familie in die Hastur von Hastur und die der Hastur von Elhalyn aufteilte. Durch die Regentschaft und die psychische Labilität der Elhalyn waren die Hasturs immer die eigentlichen Herrscher über Darkover und damit faktisch die mächtigste Familie.
In der Zeit von Regis Hastur von Hastur übernahm nicht dessen Sohn Danilo das Erbe, sondern der von Regis adoptierte Sohn seiner Schwester Javanne, Mikhail Hastur.
Heutzutage (im RPG) haben allerdings die Elhalyn die Regentschaft inne. Dies soll sich jedoch nach dem Willen des Königs bald wieder ändern und die Hastur ihr traditionsgemäßes Amt zurückerhalten.
Wappen: eine silberne Tanne auf blauem Grund
Stammsitz: Burg Hastur
Vasallen (im RPG): Castamir, di Asturien, Eldrin, Syrtis
Motto: Permanedál!



Ardais
Die Domäne der Ardais liegt in den Hellers. Sie halten oft nicht viel vom Tieflandadel. Viele Ardais haben anstatt der roten Haare der anderen Comyn das dunkle, krause Haar der Bergdarkovaner, aber ebenfalls graue Augen. Eine Besonderheit ihrer Familie ist, dass einige von ihnen sechs Finger haben, was ein Zeichen von Chieri-Blut ist. Überdurchschnittlich viele Ardais leiden unter seelischen Krankheiten und sind psychisch instabil.
Die Ardais betreiben Hartholzpflanzungen und unterhalten Handelsbeziehungen mit dem Schmiedevolk.
Wappen: ein silberner Falke auf schwarzem Grund
Stammsitz: Burg Ardais
Vasallen (im RPG): di Scarp, Haldar, Harryl, Hawksflight, Tyall, Vyandal, Windhaven



Aillard
Die Aillard sind die einzige Familie, die dem Matriarchat folgen. Die Herrschaftslinie geht also von der Mutter auf die älteste Tochter über. Der Ursprung dieser Tradition liegt im Dunkeln. Möglicherweise hat es damit zu tun, dass sich die Familiengabe an die weibliche Linie gebunden hat. Der Titel der herrschenden Frauen ist 'Comynara' und alle weiblichen Nachkommen bekommen den Namen Aillard, selbst wenn der Rang des Vaters höher ist. Also heißt auch die Tochter einer Aillard und eines Elhalyn mit Nachnamen Aillard, ihr Bruder hingegen Elhalyn.
Die direkte Linie der Aillard ist zur Zeit von Regis Hastur ausgestorben und eine Seitenlinie der Lindir übernahm die Herrschaft und den Namen.
Ebenso wie die Ardais haben die Aillard viel Chieri-Blut und deswegen haben viele Mitglieder der Familie sechs Finger.
Da die Domäne Aillard am Meer liegt, lebt die Familie vom Fischfang und dem Salz.
Wappen: silberne Federn auf scharlachrotem Grund
Stammsitz. Valeron
Vasallen (im RPG): Lindir



Alton von Armida
In früheren Zeiten waren die Alton eine weit verzweigte Familie. Besonders zwischen den Leynier und den Lanart war die Herrschaft über die Domäne lange Zeit umstritten, bis sich irgendwann die Lanart durchsetzten und eine Linie von ihnen den Namen Alton annahm.
Die Alton sind eine kriegerische Familie und erhielten im Zeitalter des Chaos den Kommandeursposten der Stadtgarde von Thendara, den sie bis heute innehaben.
Auch bei den Alton ist die direkte Linie ausgestorben. Die Lanart übernahmen daher erneut diesen Posten und nannten sich Lanart-Alton. Am Ende der Herrschaft von Regis Hastur heiratete die einzige Erbin der Alton Marguerida Alton den Hastur-Erben Mikhail Hastur und gab ihren Anspruch auf die Domäne auf. Deswegen ging die Herrschaft auf den mit ihr verwandten Gabriel Lanart über, der der Mann von Regis Schwester Javanne war. Sein ältester Sohn Gabriel übernahm die Herrschaft von ihm. Heutzutage nennt sich diese Linie wieder Alton.
Wappen: ein schwarzer Falke vor schwarzen Bergen auf grünem Grund
Stammsitz: Armida
Vasallen (im RPG): Acosta, Alar, Lanart, Leynier, MacAran
Motto: Fortuna Montani!



Aldaran
Die Aldaran leben in der abgeschiedensten Bergregion Darkovers und haben sich oft aus den Angelegenheiten der Comyn herausgehalten.
Das wichtigste Ereignis in der Familiengeschichte der Aldaran ist der Jahrhunderte andauernde Ausschluss aus dem Rat der Comyn. Der Grund dafür ist nicht überliefert, könnte jedoch darin wurzeln, dass sie sich weigerten den Vertrag Varzils der Guten zu unterschreiben, der alle Waffen bannte, die weiter als der Arm eines Mannes reichten. Zwar ist dies Spekulation, aber Fakt ist, dass die Aldaran den Vertrag tatsächlich nie unterschrieben haben.
Erst unter Regis Hastur begannen die Aldaran die Verhandlungen über eine Rückkehr der Aldaran in den Rat der Comyn, die unter Mikhail Hastur mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen wurden.
Wappen: ein schwarzer Doppelkopfadler auf rotem Grund
Wohnsitz: Burg Aldaran in Caer Donn
Vasallen (im RPG): Darriel, Delleray, Linn, Moray von Hammerfell, Rockraven, Scathfell, Storn



Ridenow von Serrais
Ursprünglich kommen die Ridenow aus den Trockenstädten. Es ist überliefert, dass sie die Herrschaft über die alte Domäne von Serrais übernahmen, als es in ihr keine fruchtbaren Männer mehr gab. Die Frauen hätten sich den Ridenow aus der Wüste freiwillig hingegeben, um ihre Linie so zu retten. Das Oberhaupt der Familie heißt daher nicht Lord Ridenow, sondern Lord Serrais.
Wegen dieser Abstammung erklärt sich auch, dass die Ridenow ihre Frauen mehr abschirmen, als es in anderen Domänen der Fall ist. Ebenfalls gibt es in dieser Familie mehr blonde Mitglieder, was als Zeichen für eine Wüstenabstammung gilt.
Wappen: fünf goldene Ringe auf grünem Grund
Stammsitz: Serrais
Vasallen (im RPG): Harksell, Vallonde


Zuletzt geändert von Evanda am 24.09.2008, 22:19, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ]  Gehe zu Seitenanfang


 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
  • cron
    Impressum
    Copyright Credits
     Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

    Deutsche Übersetzung durch phpBB.de